Excubits Logo
burger-menu Menü

 

Datenschutzerklärung

Diese Daten werden von uns elektronisch verarbeitet.


Stand: 2017/05/20

Wir verwenden Ihre Daten unter Beachtung der aktuell geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben, speichern und (weiter-) verarbeiten. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, und schreiben uns eine E-Mail an info@bitnuts.com.

Allgemein

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit sinnvoll und möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn unsere Webseite besucht wird, können vom verarbeitenden Hintergrundsystem (z. B. Web-Server, Datenbankserver) allgemeine Informationen aufgezeichnet (geloggt) werden, so wie beispielsweise die genutzte Internet Protocol (IP) Adresse, der Internet Service Provider (ISP), das Betriebssystem, der genutzte Browser, ein Link von der Ursprungsseite, die Uhrzeit und das Datum. Diese (Log-)Daten werden auf den Servern vollautomatisch gespeichert. Die Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar, eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns jedoch vor, Logdaten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung unserer Dienste bekannt werden. Sofern Sie der Speicherung dieser Daten widersprechen, können diese Informationen selbstverständlich aus den Logs gelöscht werden. Falls gewünscht, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind Informationseinheiten, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail oder über Kontaktformulare) nicht durchweg verschlüsselt und sicher durchgeführt werden kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte kann daher nicht vollständig garantiert werden.

tweetNaCl-verschlüsselte Kommunikation

Sofern Sie die Formulare auf unseren Web-Seiten verwenden, werden die von Ihnen eingegebenen Daten auf Basis von tweetNaCl (weitere Details siehe Wikipedia) verschlüsselt und an unsere Server übermittelt. Für jede Transaktion werden neue Kryptoschlüssel generiert, diese bestehen einserseits aus einem asymmetrischen Schlüsselpaar als auch einem symmetrischen Schlüssel.

Unser öffentlicher Schlüssel lautet: YFgp8DNufKexbox4ohUsAVXNZPHtOpqkE8YElTmJKVY=

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google+ (Google Plus, Google +1)

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die

Google Inc.

1600 Amphitheatre Parkway

Mountain View, CA 94043

USA

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube Videos

Unsere Seiten nutzen Funktionen von YouTube. Anbieter ist die

YouTube LLC

901 Cherry Avenue

San Bruno, CA 94066

USA

Der Betreiber dieser Web-Seite bindet Videos der Google Plattform YouTube im sogenannten „erweiterten Datenschutzmodus“ ein. Es werden von YouTube keine Informationen über die Besucher auf unserer Web-Seite gespeichert, es sei denn, diese sehen sich das Video an. Auf diese Weise eingebettete Videos führen technisch bedingt zu einer Verbindungsaufnahme mit Servern von YouTube und ggf. DoubleClick. Bitte beachten Sie, dass ein Klick auf ein solches Video weitere Datenverarbeitungsvorgänge (z. B. weitere Verbindungsaufnahmen mit Servern Dritter, Setzen von Cookies und Local-Storage-Inhalten) auslösen kann. Sollten Sie dies nicht wünschen, empfehlen wir, die Videos nicht zu öffnen oder unsere Web-Seiten z. B. im sog. Privat- oder Inkognito-Modus zu öffnen, sodass sämtliche während des Besuchs gespeicherten Informationen nach Schließen des Privat- oder Inkognito-Modus gelöscht werden. Weitereführende Informationen finden Sie unter Google Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung zum Einsatz von CloudFlare auf den Webseiten

Unsere Seiten nutzen Funktionen von CloudFlare. Anbieter ist die

CloudFlare, Inc.

665 3rd St. #200

San Francisco, CA 94107

USA

Der Betreiber dieser Web-Seite nutzt Dienste der Firma CloudFlare. CloudFlare bietet ein sog. weltweit verteiltes Content Delivery Network mit DNS an. Technisch wird der Informationstransfer zwischen Ihrem Browser und unseren Web-Seiten über das Netzwerk von CloudFlare geleitet. CloudFlare ist damit in der Lage, den Datenverkehr zwischen Anwender und unseren Webseiten zu analysieren, um beispielsweise Angriffe auf unsere Dienste zu erkennen und abzuwehren. Zudem speichert CloudFlare zur Optimierung und Analyse unter Umständen Cookies auf Ihrem Rechner. Weitere Informationen finden Sie unter CloudFlare Datenschutzerklärung.

Newsletter

Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben, und sich für unseren Newsletter mit Ihrer E-Mail-Adresse bei uns registriert haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter per E-Mail zu übersenden. Für den Empfang unseres Newsletters ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse ausreichend.

Am Ende eines jeden Newsletters findet sich ein Link, über den Sie den Newsletter abbestellen können. Sie können unseren Newsletter auch jederzeit per E-Mail an info@excubits.com abbestellen.

Erfüllung und Abwicklung von Käufen

Der Verkäufer verarbeitet personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden vom Verkäufer zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind.

Der Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die vom Verkäufer über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der erforderlichen personenbezogenen Daten durch den Verkäufer finden sich in der Datenschutzerklärung.

PayPal Payment

Wenn Sie offene Rechnungsposten per PayPal Payment bezahlen, werden sich Ihre PayPal Payment Kontoinformationen auf unseren von PayPal zur Verfügung gestellten Kontoauszügen und dem Info-Dashboard zur Identifikation des Zahlungseingangs befinden. Darüber hinaus werden bei Abwicklung der Zahlung durch PayPal ggf. weitere (persönliche) Informationen verarbeitet. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich in der Datenschutzerklärung von PayPal. Wir sind gemäß der Steuergesetze und Gesetze zur Prävention von Geldwäsche dazu verpflichtet, Rechnungen und Kontobewegungen gemäß der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen zu archivieren, dies gilt auch für Zahlungen über PayPal Payment. Darüber hinaus findet keine Weiterverarbeitung oder Weitergabe der Informationen statt.

Zahlung per Überweisung

Wenn Sie offene Rechnungsposten per Überweisung bezahlen, werden sich Ihre Bankinformationen auf unseren Kontoauszügen befinden. Wir sind gemäß der Steuergesetze und Gesetze zur Prävention von Geldwäsche dazu verpflichtet, Rechnungen und Kontobewegungen gemäß der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen zu archivieren. Darüber hinaus findet keine Weiterverarbeitung oder Weitergabe der Informationen statt.

Weitergabe Ihrer Daten

Wir geben Ihre Daten nur dann weiter, wenn Sie der Weitergabe ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht, zur Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrags oder zur Durchsetzung unserer Rechte erforderlich ist.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten

Ihnen steht jederzeit ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu. Sie haben zusätzlich das Recht auf Berichtigung sowie die Löschung und Sperrung der Daten. Bitte senden Sie uns hierfür und für Fragen zum Datenschutz sowie die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten eine E-Mail an info@excubits.com.