(Cyber-)Resilienz

Bezeichnet Widerstandsfähigkeit und meint damit die Fähigkeit eines IT-Systems, sich nach einem (Teil-)Ausfall wieder in seinen Ursprungszustand zurückzuversetzen (sich zu "erholen") oder sich so anzupassen, dass es seiner zugedachten Tätigkeit wieder nachkommen kann.

Sie vermissen einen Begriff?

Kein Problem, kontaktieren Sie uns. Wir erweitern das Glossar gerne.