Excubits Logo
burger-menu Menü

 

Recruitment Fraud (gefälschte Stellenanzeigen)

Beim sog. „Recruitment Fraud“ versuchen Onlinebetrüger über gefälschte Stelleanzeigen an persönliche Daten ihrer Opfer zu gelangen. Die Stellenanzeigen werden sehr professionell gestaltet und verwenden häufig Logos und Namen bekannter international tätiger Firmen, um glaubwürdiger zu wirken. Die Täter versprechen dabei schnell die ausgeschriebene Stelle verlangen dann aber häufig Informationen zu Konten ihrer Opfer bzw. verlangen Servicegebühren oder überweisen sogar Geld an die Konten der Opfer mit der Bitte, das Geld an andere zu überweisen (Geldwäsche mittels Finanzagenten-Masche). Solche gefälschten Stellenanzeigen werden auch „Job Application Scam“ genannt und gehören in den Bereich des Identitätsdiebstahls.